4K Aufzeichnung mit Atomos Shogun Flame

Technik entwickelt sich ständig weiter und damit gehen auch immer höhere Auflösungen einher. Mit zukunftsweisenden Aufzeichnungsgeräten der Firma Atomos kann EJECT-TV jetzt auch Programm-Mitschnitte bis 4K aufzeichnen. Einer der Vorteile dieser Technik ist, dass die Mitschnitte nicht mehr in ausschließlich für Techniker und Eingeweihte vorbehaltenen Broadcastformaten erfolgen, die im Nachgang eine teure Umwandlung mit sich […]

Mehr lesen »

LED Wand für Drinnen und Draussen

EJECT-TV setzt nunmehr seit fünf Jahren auf fortschrittliche SMD Technik. Hierbei werden besondere LEDs verwendet, die alle drei Farben zur Erzeugung eines Bildpunktes zusammenfassen. Somit entspricht die Größe eines Bildpunktes einer realen Angabe wie z.B. 6mm und nicht wie bei sogenannten DIP-Wänden mit drei einzelnen LEDs, die aus 12mm großen Bildpunkten einen 6mm großen Pixel […]

Mehr lesen »

Überragend – Der LED Groundsupport Scorpion

Der SCORPION von EJECT ist einzigartig. Er hebt LED-Wände bis 28 m² und 3 Tonnen Gewicht. Neben LED-Wänden können natürlich auch Lautsprecher/ Beschallungssysteme, Scheinwerfer und/ oder Banner befestigt werden. Der SCORPION ist somit für alle Veranstaltungen universell nutzbar. Der Hubarm ist stufenlos um 360 Grad drehbar. So kann der Unterbau unabhängig von der späteren Blickrichtung […]

Mehr lesen »

Mit der Kamera auf den Zahn gefühlt

Auf der IDS in Köln war alles ausgestellt, was Rang und Namen hat im Bereich Zahntechnik und Dentalchirugie. Damit man den Exponaten richtig auf den Zahn fühlen konnte, war EJECT-TV mit FullHD Kameratechnik und kabellosem SDI vor Ort und hat kleine technische Finessen auf Splittwänden groß rausgebracht. Dies ist nur ein kleines Anwendungsbeispiel für Ihren […]

Mehr lesen »

JBL – Einweihung der neuen Produktionshalle

Zur Einweihung der neuen Produktionshalle hat JBL mit großem Aufgebot Händler und Vertreter geladen. Auf großem Gelände wurde informiert und beraten. Neben kulinarischen Genüssen gab es Werksführungen und Vorträge. EJECT TV hat das Live Geschehen eingefangen und auf verschiedene Bildgeräte übertragen. Im Einsatz waren dabei LCD Bildschirme bis 4K und 75 Zoll, 15.000 AnsiLumen HD-Beamer […]

Mehr lesen »

Allen & Heath Qu-24

Um den Ansprüchen moderner Anforderungen und einfacherem Handling gerecht zu werden, hat die EJECT-TV GmbH jetzt ein Tonmischpult samt Digital Snake von Allen & Heath angeschafft. Das Qu-24 samt der netzwerkgebundenen 24+12 Kanal Stagebox bieten alles, was das Tontechnikerherz begehrt: unabhängige Kompressoren für jeden Kanal parametrische und grafische Equalizer zahlreiche eingebaute Software FX Fernsteuerbar über […]

Mehr lesen »

Weiterfunken mit Sennheiser

Nachdem die Bundesnetzagentur Veranstaltungsunternehmen, Eventlocations und sogar Gemeinden schon mehrfach Unmuß mit der Neuvergabe bereits genutzter Funkfequenzen bereitet hat, haben sich auch die Hersteller mit einer zukunftssicheren Lösung für die Bereitstellung von Drahtlosmikrofonanlagen befasst. Denn bisher waren die Lösungen nicht zufriedenstellend: Entweder durfte man sich mit wenigen Kanälen in kleinen, noch nicht an große Industriekosortien […]

Mehr lesen »

Schwörspiele in Schwäbisch Gmünd 2016

Die sensationellen Schwörspiele in Schwäbisch Gmünd wurden von EJECT-TV mit HD Kameratechnik und einer großen LED Wand ausgestattet. Tausende Zuschauer auf dem Marktplatz sowie auf den Tribünen konnten so das Geschehen live verfolgen. Auftraggeber und Koopreationspartner Sportronic war für Zeitmessung und Grafik verantwortlich.

Mehr lesen »

Über EJECT TV

Die Firma EJECT-TV GmbH wurde 1995 als EJECT- Mobile Videokopiertechnik GmbH gegründet. Dabei stand EJECT als Abkürzung für “Ehrfeld Jordan Event Copy Technique”, also den Namen der Firmengründer und der Firmenidee. Das Unternehmen hat in erster Linie Vor- Ort- Mengenkopien in speziell dafür gebauten Kopiertrucks erstellt. Diese Idee war so einzigartig, dass das Unternehmen schnell […]

Mehr lesen »